Angebot:
Zeltlager für Kinder u. Jugendliche von 8 - 14 Jahren aus Schleswig-Holstein und Hamburg
Termin:
28. Juli - 06. August 2020
Veranstalter:
Katholische Jugend Flensburg
Telefon: 04641/989109 0177/4311670
Ort:
26901 Lorup / Emsland / Niedersachsen
PLZ Abfahrtsort: 24944
Region
Flensburg
Bundesland
Schleswig-Holstein
Land
Deutschland
Altersgruppe:
zwischen 8 und 14 Jahre
Teilnehmende:
zwischen 35 - 50
Unterbringung
Zelt
Verpflegung
Vollverpflegung
Preis:
Normalpreis: 180,00 EUR
Über Nacht:
Ja
 

Zeltlager für Kinder u. Jugendliche von 8 - 14 Jahren aus Schleswig-Holstein und Hamburg iCal

Kurzbeschreibung:
Zeltlager in den Sommerferien 2020!
Vom 28. Juli bis 6. August können alle Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 14 Jahren für 180 Euro pro Person auf den Jugendzeltplatz "Vosseberg" der Gemeinde Lorup im Emsland fahren. Abfahrt aus Flensburg bzw. Zustieg an der A7 in der Nähe von RD, HH oder nach Absprache. Es können Kinder aus ganz Schleswig-Holstein bzw. Hamburg mitfahren (Nähere Info´s auf Anfrage). Angesparte Bildungsleistungen können verrechnet werden!
Beschreibung:
Der Zeltplatz:
Das Sommerzeltlager 2020 findet auf dem Jugendzeltplatz "Vosseberg" der Gemeinde Lorup im Emsland statt. Der Ort liegt ca. 30 km südwestlich von Cloppenburg. Der Zeltplatz selbst liegt direkt zwischen dem Dorfrand der Gemeinde Lorup (ca. 2.000 Einwohner) und einem kleinen Wald. Eine große Spielwiese gibt uns die Möglichkeit auf dem Gelände viele Spiele durchführen zu können. Des Weiteren steht uns ein kleines Gebäude mit einem Aufenthaltsraum zur Verfügung.

Unterbringung, Spiele, Aufsicht:
Die Kinder werden altersmäßig in Gruppen mit je ca. 5 - 10 Kindern aufgeteilt. Jede Gruppe wird von mehreren ausgebildeten Jugendgruppenleitern betreut. Geschlafen wird in großen 10-Personen-Zelten. Im Zeltlager gibt es eine Lagerbank und einen Lagerkiosk, wo Süßigkeiten, Postkarten usw. verkauft werden. Im Rahmen eines Spiels gibt es eine Nachtwache der Kinder bis ca. 00:30 Uhr. Dabei passen die Kinder abwechselnd und mindestens zu zweit für ca. eine 3/4 Std. auf das Zeltlager auf. Die Aktionen im Zeltlager gehen vom einfachen Gruppenspiel bis zu großen Aktions- und Phantasiespielen. Beim Hayk gehen wir wandern. Abends gibt es ein Lagerfeuer, an dem wir singen und spielen bzw. auch mal eine Disco. Bis auf wenige Aktionen in den einzelnen Gruppen machen wir alles gemeinsam.
"Du bist nicht katholisch?" - Kein Problem! Bei uns können alle Kinder mitfahren! Gemeinsames Essen, Spiel und Spaß am Lagerfeuer, Action bei den Spielen usw., kurzum zehn tolle Ferientage stehen bei uns im Vordergrund.
Weitere Hinweise:
Hin- und Rückfahrt:
Die Abfahrt im Reisebus wird am Dienstag, 28. Juli ca. gegen 09:00 Uhr in Flensburg-Mürwik sein. Nach einem erlebnisreichen Zeltlager werden wir am Donnerstag, 6. August am frühen Abend wieder in Flensburg sein. Es besteht die Möglichkeit, an der A7 in der Nähe von Rendsburg, Hamburg usw. zu- bzw. auch wieder auszusteigen.

Anmeldung / Weitere Informationen:
Um weitere Informationen oder ein Anmeldeformular zu erhalten, besuchen Sie uns doch gerne auf unserer Internetseite: www.zeltlager-kjf.de oder melden Sie sich telefonisch / per Mail bei uns.
Insbesondere empfehlen wir allen Interessierten die Erlebnisse der letzten Jahre auf unserer Internetseite unter der Rubrik "Geschichte", um einen kleinen Einblick in das Zeltlagerleben zu bekommen.
Leistungen:
Mit dem Teilnehmerbeitrag in Höhe von 180,-- Euro je Teilnehmer sind Hin- und Rückfahrt im Reisebus, Unterkunft und Verpflegung, Ausflüge, Bastelmaterial usw. abgedeckt.
Ausbildung der Betreuungskräfte:
Geleitet wird das Zeltlager ehrenamtlich durch Herrn Dirk Pluto von Prondzinski. Kurzinfo zu meiner Person: Ich bin 52 Jahre alt und habe zwei Töchter die als Teilnehmerinnen mit ins Zeltlager kommen. Als Berufssoldat bin ich derzeit in Glücksburg tätig. Wohnhaft bin ich in Süderbrarup. Das Zeltlager leite ich seit 30 Jahren, nachdem ich zuvor als Gruppenleiter und Kind mitgefahren bin. Die Gruppenleiter verfügen in der Regel über einen Jugendleiterschein (juleica).
Kategorien / Angebotsarten:
  • Fahrten und Ausflüge
  • Kinder- und Jugendfreizeiten
Themengebiete:
  • Kreativ – musisch
  • Bewegung, Sport und Spiel
  • Natur und Umwelt
  • Spaß und Aktion
Hinweis zum Preis
Angesparte Bildungsleistungen können verrechnet werden!
160,-- Euro zahlen alle Kinder, die selbst zum Zeltplatz an- und abreisen.
 
 

Anbieterdaten:

Katholische Jugend Flensburg
Dirk Pluto von Prondzinski
Nordergraben 36
24937 Flensburg
Telefon
04641/989109 0177/4311670
E-Mail
lagerleitung@zeltlager-kjf.de

Zum Seitenanfang

Die Ferienbörse Schleswig-Holstein ist ein Gemeinschaftsprojekt des Landesjugendrings Schleswig-Holstein e.V. und der Sportjugend Schleswig-Holstein für die Jugendgruppen, Jugendverbände und Sportvereine. Die Ferienbörse Schleswig-Holstein ist weder Veranstalter noch Vermittler im Sinne des Reisevertragsrechtes. Für die Angebote, deren Angaben und die Urheberrechte der dort verwendeten Publikationen sind die jeweiligen Anbieter und Veranstalter verantwortlich.

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Erklärung zum Datenschutz und zur Barrierefreiheit